Die Euregio Zugspitze-Wetterstein-Karwendel ist Kontaktstelle für grenzüberschreitende Zusammenarbeit. Sie berät potenzielle Antragsteller und wickelt den Kleinprojektefonds ab.
INTERREG ist ein Förderprogramm des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Ziels „Europäische Territoriale Zusammenarbeit“.
Im Rahmen des INTERREG Programms stehen mit dem Kleinprojektefonds EU-Mittel für die Umsetzung grenzüberschreitender kleinregionaler und lokaler Initiativen zur Verfügung.
News
Kleinprojektefonds 2013-2014

Aktuell wird über den Kleinprojektefonds das Buchprojekt "Grenzgeschichten - Zeitzeugen erzählen" umgesetzt. Leadpartner ist die Gemeinde Seefeld mit den Projektpartnern Markt Mittenwald und den Gemeinden Leutasch und Scharnitz.

mehr Infos
Kontakt
Euregio Zugspitze –
Wetterstein - Karwendel

Geschäftsführer Martin Kriner
D-82467 Garmisch-Partenkirchen 
Burgstrasse 15/1. OG
Tel. +49 (0) 8821 751 430
Fax +49 (0) 8821 751 432
eMail: euregio@LRA-gap.de

INTERREG Bayern-Österreich 2007-2013

Unterstützt werden nachhaltige Projekte, die von mindestens zwei Partnern aus den beiden benachbarten Ländern des Programmgebiets durchgeführt werden. Eine ausführliche Beratung zu den Inhalten und Förderkriterien erhalten Sie in der Euregio Geschäftsstelle.