Die Euregio Zugspitze-Wetterstein-Karwendel ist Kontaktstelle für grenzüberschreitende Zusammenarbeit. Sie berät potenzielle Antragsteller und wickelt den Kleinprojektefonds ab.
INTERREG ist ein Förderprogramm des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) im Rahmen des Ziels „Europäische Territoriale Zusammenarbeit“.
Im Rahmen des INTERREG Programms stehen mit dem Kleinprojektefonds EU-Mittel für die Umsetzung grenzüberschreitender kleinregionaler und lokaler Initiativen zur Verfügung.
News
Kleinprojekte sind Projekte mit bis zu 25.000 Euro Gesamtfinanzierungskosten. Abgabefrist für Anträge in der ersten Runde der neuen Förderperiode ist der 31. Oktober 2015. Die Euregio ZWK steht potenziellen Projektpartnern jederzeit als Service- und Beratungsstelle zur Verfügung. mehr Infos
Kontakt
Euregio Zugspitze –
Wetterstein - Karwendel

Geschäftsführerin Erna Andergassen
D-82467 Garmisch-Partenkirchen 
Burgstrasse 15/1. OG
Tel. +49 (0) 8821 751 431
Fax +49 (0) 8821 751 432
eMail: euregio@LRA-gap.de

Kleinprojektefonds

Die beiden Projektpartner Alpenpark Karwendel und der Deutsche Alpenverein haben gemeinsam einen Wanderführer herausgegeben, welcher aus dem Kleinprojektefonds kofinanziert wurde. Neben Wandervorschlägen bietet der handliche Führer "Wandern im Naturpark Karwendel" auch ausführliche Informationen über Anreisemöglichkeiten per Bus, Bahn oder Wandertaxi in den Alpenpark Karwendel.

mehr Infos